Hausbau: Kosten sparen – geht das?

Weniger Fläche, mehr fürs Klima: Das senkt die Kosten beim Hausbau

Steigende Immobilienpreise lassen Hausbauer in spe zögern. Wer sich den Wohntraum erfüllen will, muss dafür tief in die Tasche greifen – oder den Hausbau eine Nummer kleiner betreiben. Suffizientes Bauen heißt darum ein Ansatz, der das Eigenheim auf das Wesentliche reduziert.  Weiterlesen

Mythos Energie-Effizienz

Hausbesitzer können Geld sparen und das Klima schonen – dies ist kein Mythos

Rund um die energetische Sanierung der eigenen vier Wände ranken sich viele Fragen oder Vorurteile. Der eine oder andere Mythos ist da definitiv im Spiel. Dabei gibt es viele Gründe für Immobilienbesitzer, sich mit Energieverbrauch, erneuerbaren Energieformen und den staatlichen Zuschüssen zu befassen.  Weiterlesen

Lüften leicht gemacht

Mit richtigem Lüften trotzen Sie nicht „nur“ dem Corona-Virus

Im Corona-Winter bleibt das Lüften neben der AHA-Formel entscheidend, um das Übertragungsrisiko zu reduzieren. Regelmäßiger Luftaustausch vertreibt jedoch nicht nur Corona-Viren, in den eigenen vier Wänden beugt er auch Schimmel vor.

Weiterlesen

Nachbarschaft kann Spaß machen

Es gibt drei goldene Regeln für eine gute, funktionierende Nachbarschaft

Den meisten Menschen ist ein gutes Verhältnis zu ihren Nachbarn sehr wichtig. Das zeigt die Nachbarschaftsstudie der Bausparkasse Schwäbisch Hall. Diese drei goldenen Regeln sind für ein friedliches nachbarschaftliches Miteinander, eine gute Nachbarschaft, wirklich wichtig.  Weiterlesen

Umzug in Corona-Zeiten

Wer derzeit seinen Umzug plant, sollte sich auf Einschränkungen gefasst machen

Alles neu macht der Mai, auch einen Umzug: Im Frühling beginnt die Hochsaison für Umzüge. In Corona-Zeiten sind Wohnungswechsel grundsätzlich erlaubt – zumindest innerhalb Deutschlands.

Weiterlesen