Jugendwettbewerb abgeschlossen: „Ihr habt tolle Bilder entstehen lassen“

Wir haben die Bezirksförderpreisgewinner in unserem Jugendwettbewerbs geehrt

„Ich freue mich, dass unser Jugendwettbewerb nach wie vor so viele Menschen mobilisiert“: Andreas Schwarze, unser Vorstand der Volksbank Lübbecker Land, war voll des Lobes. Am 44. Internationalen Jugendwettbewerb, der großen Malaktion der Volks- und Raiffeisenbanken, beteiligten sich diesmal allein zwischen Dümmer und Wiehen 36 Schulen. Insgesamt 4.355 Bilder wurden abgegeben. 17 Mädchen und Jungen lud unsere Bank zu sich ein, weil sie besonders schöne Bilder gezeichnet haben und daher mit einem Förderpreis der Bezirksjury ausgezeichnet wurden.

„Ihr, liebe Kinder und Jugendliche, habt in der Schule mit euren Lehrern das Thema behandelt und tolle Bilder entstehen lassen“, sagte Vorstand Andreas Schwarze. Das Thema lautete „Traumbilder – nimm uns mit in deine Phantasie“. Die jungen Siegerinnen und Sieger hatten zur Feierstunde in unserer Geschäftsstelle Lübbecke Eltern, Großeltern und Geschwister mitgebracht, so dass sich eine große Runde ergab. Schwarze bedankte sich bei den Künstlern und schloss die beteiligten Lehrerinnen und Lehrer mit ein. Denn sie und ihre Begeisterung seien für das Gelingen des Jugendwettbewerbs sehr wichtig.

Den Bezirksförderpreis erhielten:

In der Altersgruppe 1 (1. + 2. Schuljahr):

NameWohnortSchule
Lilja LaukampLübbeckeGS Gehlenbeck
Sarah SpreenStemwedeGS Haldem
Matthis RohlfingRahdenGS Varl
Line WillmannRahdenGS Varl

In der Altersgruppe 2 (3. + 4. Schuljahr):

NameWohnortSchule
Jette MöhlmannLübbeckeGS Gehlenbeck
Chiara Carolin BossLübbeckeGS Astrid Lindgren
Noah WüstenRahdenGS Varl
Janina ReimerPr. OldendorfFreie ev. GS Oppendorf
Jana WeißLübbeckeGS Gehlenbeck

In der Altersgruppe 3 (5. + 6. Schuljahr):

NameWohnortSchule
Lydia Lena Köhler LübbeckeWittekind-Gymn.
Finja CarlsPr. OldendorfWittekind-Gymn.

In der Altersgruppe 4 (7. – 9. Schuljahr):

NameWohnortSchule
Dilara Tekelioglu LübbeckeWittekind-Gymn.
Lena M. SteinkampRahdenSöderblom-Gymn.
Jule Marie Müller RahdenSöderblom-Gymn.
Mathilde S. KennedyHüllhorstSöderbom-Gymn.
Melissa Koch EspelkampSöderblom-Gymn.

In der Altersgruppe 5 (10. – 13. Schuljahr):

NameWohnortSchule
Louisa MeierEspelkampSöderblom-Gymn.
Jugendwettbewerb 2014 - Bezirksförderpreise Sieger Volksbank Lübbecker Land

Die Gewinnerinnen und Gewinner eines Bezirksförderpreises im Jugendwettbewerb erhielten ihren Preis in unserer Geschäftsstelle Lübbecke. Unser Vorstand Andreas Schwarze (rechts) und Geschäftsstellenleiter Sven Stallmann (links) gratulierten den jungen Künstlern für deren schöne Bilder.

Eine Ausstellung mit den 66 schönsten Bildern aus „unserem“ Wettbewerb werden wir bis Anfang Juli in unserer Geschäftsstelle Lübbecke und im Anschluss in den Geschäftsstellen Espelkamp, Rahden und Preußisch Oldendorf zeigen.

Am 1. Oktober wird der Startschuss zum 45. Jugendwettbewerb fallen, das Thema wird sein: „Immer mobil, immer online – was bewegt dich?“

Hier sind alle Informationen dazu:

Junge Talente in Sachen Musik gesucht

Wir starten unseren Jugend-Musikwettbewerb 2014

Wir sind dabei. Zum 22. Mal. Seid ihr es auch? Wir, das heißt die Volksbank Lübbecker Land sowie die benachbarten Volksbanken im Mühlenkreis, schreiben zum mittlerweile 22. Mal den Jugend-Musikpreis aus. Mit an Bord sind auch die Musikschulen aus unserem Kreis, die für den Wettbewerb inhaltlich verantwortlich sind. Gesucht werden begabte junge Menschen, die Lust haben, miteinander zu musizieren. Wer kann mitmachen?

  • Gruppen
  • Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen acht und 21 Jahren

Der Wettbewerb wird in drei Sparten durchgeführt:

  • Duo Klassik
  • Kammermusik Klassik
  • Klavier vierhändig
Hast du Lust, gemeinsam mit anderen Musik zu machen? Dann melde dich an zu unserem Jugend-Musikwettbewerb 2014.

Hast du Lust, gemeinsam mit anderen Musik zu machen? Dann melde dich an zu unserem Jugend-Musikwettbewerb 2014.

Wie könnt ihr mitmachen?

Holt euch euer Anmeldeformular. Dieses gibt es bei den Volksbanken im Mühlenkreis, den allgemeinbildenden Schulen und den Musikschulen. Die ausgefüllten Formulare müsst ihr an die Musikschule „Pro Musica“ in Lübbecke schicken (siehe pdf-Datei). Beachtet bitte:

Anmeldeschluss ist der 3. Oktober 2014!

Alle angemeldeten Gruppen werden zum Vorspielen eingeladen. Es findet am Samstag, 8. November 2014, in der Musikschule „Pro Musica“ in Lübbecke statt. Das Preisträgerkonzert wird dann ebenfalls in Lübbecke sein. Und zwar am Samstag, 22. November 2014. Ort ist die Aula des Wittekind-Gymnasiums.

Übrigens: Belohnt wird euer Auftreten mit Geldpreisen im Gesamtwert von 5.000 Euro. Ist das nicht ein toller Anreiz?

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Hier findet ihr alle Infos zum Jugend-Musikwettbewerb 2014 zum Nachlesen.

 

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Wir starten an den Grundschulen im Lübbecker Land mit unseren diesjährigen Fahrradturnieren

Die Volksbank Lübbecker Land, die Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke und der ADAC wollen den Straßenverkehr für die Jüngsten ein kleines Stück sicherer machen. Darum ziehen wir an einem Strang und starten Ende April mit den Fahrradturnieren 2014. Ausrichter wird der ADAC sein.

An den Turnieren werden voraussichtlich 957 Kinder von 23 Schulen aus unserem Geschäftsgebiet teilnehmen. Am Start sind überwiegend dritte Klassen. Die 92 Sieger (das werden die jeweils erstplazierten zwei Mädchen und Jungen jeder Schule sein) werden dann am Kreisfahrradturnier teilnehmen. Den Auftakt macht am Dienstag, 29. April 2014, die Astrid-Lindgren-Grundschule Lübbecke, den Schlusspunkt wird am Freitag, 27. Juni 2014, die Grundschule Bad Holzhausen setzen. Auch Schulen aus Espelkamp, Rahden und Stemwede werden mit von der Partie sein. Die Durchführung und Betreuung der Turnierserie wird einmal mehr in den bewährten Händen von Wolfgang Hromniak (Polizei Minden) sein.

Ziel der Veranstaltungen, die bereits seit vielen Jahren angeboten werden, ist es, Kindern den sicheren Umgang mit dem Fahrrad im Straßenverkehr zu vermitteln. Dazu tragen die Geschicklichkeitsparcours der Turniere hervorragend bei.

Vermitteln Sicherheit im Straßenverkehr und machen den Kindern Spaß: unsere Fahrradturniere. Die wird es auch im Frühjahr 2014 wieder geben.

Vermitteln Sicherheit im Straßenverkehr und machen den Kindern Spaß: unsere Fahrradturniere. Die wird es auch im Frühjahr 2014 wieder geben.

 

Für jedes Kind gibt es etwas zu entdecken

Bei unseren Kindergartenbesuchen lernen junge Gäste die Volksbank kennen

Wenn es in einer unserer Geschäftsstellen mal ein wenig lauter und lebhafter als üblich zugeht und eine ganze Menge sehr klein gewachsener Besucher zu sehen und zu hören, dann sollten Sie wissen: Wir haben einen Kindergarten zu Gast. Jedes Jahr ermöglichen wir heimischen Kindergartengruppen den Besuch von Geschäftsstellen der Volksbank Lübbecker Land.

Im Jahr 2014 werden 52 Kindergärten aus unserem Geschäftsgebiet das Angebot wahrnehmen. Das heißt: Kindergärten aus Lübbecke, Preußisch Oldendorf, Espelkamp, Rahden, Stemwede und Lemförde. Von Anfang Februar bis Anfang Juni 2014 werden wir somit auf etwa 700 Kinder kommen, die als Gäste von Kitas gemeinsam mit ihren Erzieherinnen die Bank besuchen.

In der Bank gibt es für die Mädchen und Jungen eine Menge zu entdecken

In jeder Geschäftsstelle wartet auf die jungen Besucher ein tolles Programm. Sie können den SB-Bereich ausprobieren, also die Kleingeldzählmaschine, den Münzrollengeber, den Geldautomaten und den Kontoauszugsdrucker. Ein absolutes Highlight ist natürlich, mal einen Blick in den Tresor zu werfen. Oft werden kleine Bastelstunden eingelegt, bei denen die Mädchen und Jungen Buttons basteln mit unserem Maskottchen MIKE als Motiv. Apropos MIKE: Bei vielen Kindergartenbesuchen erscheint MIKE ganz plötzlich. Quasi als Überraschungsgast. Keine Sorge: Er ist soooo lieb!

Da hat jedes Kind Spaß: Bei den Kindergartenbesuchen in der Volksbank Lübbecker Land gibt es jede Menge zu entdecken. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen sich die Zeit, vieles zu erklären.

Da hat jedes Kind Spaß: Bei den Kindergartenbesuchen in der Volksbank Lübbecker Land gibt es jede Menge zu entdecken. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen sich die Zeit, vieles zu erklären.

Als dies zusammen führt dazu, dass Kinder die Volksbank Lübbecker Land auf spielerische Art und Weise kennenlernen. Sie sollen etwas erleben, aber auch schon einige Abläufe im SB-Bereich verstehen, so dass später als Kunde einer Bank manches nicht mehr so neu ist.

Wir freuen uns auf unsere jüngsten Gäste!

Malen statt Zahlen

Unser Jugendwettbewerb hat wieder viele fantasievolle Künstler hervorgebracht

„Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie“: So lautet das Motto des 44. Internationalen Jugendwettbewerbs. Auch die Volksbank Lübbecker Land sucht seit dem 1. Oktober 2013 Kinder und Jugendliche, die Spaß am Malen, Zeichnen und Filmen haben und das Motto kreativ umsetzen. Mittlerweile ist der Jugendwettbewerb in der entscheidenden Phase, die Auswertung läuft. In unserem Geschäftsgebiet, das heißt zwischen Dümmer und Wiehen, machten Mädchen und Jungen von 35 Schulen mit. Die Bandbreite reichte von der Grundschule bis zum Gymnasium. Insgesamt wurden 4.355 Bilder eingereicht, hinzu kamen fünf Filme. Denn auch die filmische Umsetzung des Themas ist beim Jugendwettbewerb möglich.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern sagen wir herzlichen Dank für eure Ideen und eurer Engagement! Ebenso bedanken wir uns bei allen Lehrerinnen und Lehrern, die unseren Jugendwettbewerb in der Schule aufgenommen haben.

In welche Schule gehen Preise? Welche Mädchen und Jungen landen auf den vorderen Plätzen? Wer war beim Zeichnen besonders kreativ und hat ein so tolles Bild abgeliefert, dass das kleine Kunstwerk sogar der Bezirks- oder Landesjury vorgestellt wurde…?

Das wollen wir noch nicht verraten. Vorab nur so viel: 112 Preise wurden auf Ortsebene in unserem Jugendwettbewerb verteilt. Und: Es gibt 17 Förderpreisträger. Wir freuen uns, die Gemeinnisse in den kommenden Wochen in den Schulen lüften zu können!